Märchen Mythen Erzählen

Die Bäume in Märchen & Mythen

"Geh´hinaus in die Natur! Bäume, Blumen und Kräuter werden Dich lehren, was Du in keinem Buch findest."               mündlich überliefert
"Aus einer Familie bin ich, verbunden mit Bergen, Bäumen, Landschaften."
                                                                                    Fazil Hüsnü Daglarca
"Alle Kunst, insbesondere  aber das Geschichtenerzählen, hat zur Aufgabe, das Unsichtbare sichtbar zumachen."        Maria Lai

          Ana Rhukiz führt seit 2014  ihre einzigartigen Spaziergänge von  Frühjahr bis Herbst im Botanischen Volkspark Pankow- Blankenfelde,  an der nördlichen Berliner Stadtgrenze durch.

        Weltweit künden Märchen und Mythen von Bäumen als Weltenachse und Kosmos. Ihre lichten Zweige reichen hoch in den Himmel und die Wurzeln tief in das dunkle Erdreich. Damit sind Bäume die idealen Mittler zwischen Himmel und Erde. Sie symbolisieren aufs Schönste die Ganzheit und Vollkommenheit der Natur, ebenso die zyklische Wiederkehr von Leben und Tod . 
       Auch hierzulande gab es einst einen ausgeprägten Baumkult, in dem Bäume sogar als Heiligtum verehrt worden sind.  Ganz allgemein standen die Menschen in steter  Wechselbeziehung zu den Bäumen, die als lebendig und ebenbürtig erachtet wurden. Manche Anfänge der Märchen deuten noch darauf hin, wenn es heißt:
       "Es war einmal zu einer Zeit, als die Menschen noch die Sprache der Pflanzen und Tiere verstanden."
Diese lange Zeit mündlich tradierten Geschichten erinnern uns an unsere Verwandschaft mit der ganzen belebten Welt.  INDIGINITÄT gab es demzufolge auch in unserem Kulturkreis: dieses Beheimatet- und VerwurzeltSein im bewohnten Land.
       Undenkbar der heutige Begriff von der Natur als bloße UMwelt, in dessen Mitte der Mensch als Krönung der Schöpfung herausragt.
Wäre eine Welt zu denken, in  welcher der Begriff von INKLUSION auch für  alle nicht-menschlichen Wesen gilt?

Die Märchen- und Mythenspaziergänge von Ana Rhukiz bieten eine wunderbare Möglichkeit für ALLE (ab Jahre) das herauszufinden.

 

Besondere Termine 2021

Im Rahmen des Performing Arts Festival (PAF) 28./29.Mai 2021 im Figurentheater "Grashüpfer" / alternativ draußen im Park:

"Vom Machandelboom"- GRIMM für Erwachsene- Erzählperformance
Das über 2000 Jahre alte Märchen als schamanische Reise zu unseren Wurzeln.

Aufgrund der Lockdown- Situation im April hat das Theater auch alle Veranstaltungen im Mai 2021 abgesagt.

Termine 2020                               

Im Rahmen des "Festivals for Future" des Figurentheaters "Grashüpfer findet

die einzige Märchen- und Mythenwanderung in diesem Jahr

am Sonntag, den 6. September von 10 - 12 Uhr im Treptower Park statt.

Treffpunkt ist vor dem Theater.

 

Alle nachfolgenden Veranstaltungen mussten leider coronabedingt abgesagt werden!

Erwachsene

FORTBILDUNGEN 2020

Lehrerfortbildung: "Die Bäume in Märchen und Mythen" im Botanischen Garten Berlin-Zehlendorf

Termin: 13. Mai 2020

Basiskurs 2020: "Baumkunde in Märchen, Mythen & Geschichten" 
(10 Termine)

SAMSTAG        18-20 Uhr
Botansicher Volkspark Pankow- Blankenfelde (Treff Gewächshaus vorn)

Termine: 25. April (Tag des Baumes), 9./16. Mai, 6./20.6., 4.Juli, 15./29.August, 12./26.September 

Aktuelle Infos/ Anmeldung/ Preise auf Anfrage: z@maerchenundmythen.de 

Familiennachmittag (für alle von 5-99 J.)

Der märchenhafte Sonntag   15-16.30            

Märchen lauschen. Bäume kennenlernen. Natur erleben.
Welches ist der Baum der Bienen? Wie ist der Weihnachtsbaum entstanden?
Wer wohnt im Hollabusch? Was hat die Esche mit dem Eber zu tun?
Warum wird der Ginkgo Glücks- und die Birke ein Lichtbaum genannt?

Ort: Botanischer Volkspark Pankow- Blankenfelde (Teff: Gewächshaus vorn)
Beitrag: Erw. 9,-€ /Kinder 6,-€, Familienkarte 25,-€
Termine:  26. April, 10./17.Mai, 7./21/28.Juni, 5.Juli, 16./30. August, 13./27.September

Die Märchen - und Mythenspaziergänge finden bei jedem Wetter und ab sechs Personen statt.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 1 Tag vorher:  030/ 44 73 08 35     z@maerchenundmythen.de 

Besondere Angebote für KITAS und GRUNDSCHULEN
sowie für private Anlässe: Kindergeburstage, Jubiläen, Betriebsausflüge etc.

Aktuelle Infos & Preise bitte erfragen!