Märchen Mythen Erzählen

Märchenhafte Spaziergänge von April-September

                  Die BÄUME in Märchen & Mythen                                      

                                             
                                                          für Erwachsene

Der schöne MITTWOCH- Abendlicher Märchenspazierung            18.30-20.00
Natur erleben - Kultur erfahren- eine Initiation auf dem Pfad der Sinne

Schlosspark Schönhausen Pankow (Treff vor dem Eingang)
Beitrag: 12,-€/ erm. 9,-€
Termine: 24. April, 8.+22. Mai, 5.+19. Juni, 17.+21. August, 4.+18. September

Baumkult & Mythische Bäume                                         SAMSTAG        18.30-20.00
Von Weltenbaum bis Baumalphabet-  Altes Baumwissen neu erzählt

Botansicher Volkspark Pankow- Blankenfelde (Treff Gewächshaus vorn)
Beitrag: 12,-€/ erm. 9,-€
Termine: 27. April, 22. Juni, 24. August, 21. September


                                      Familiennachmittag (für alle von 5-99 J.)

Der märchenhafte Sonntag                                                                  15.00-16.30 
Märchen lauschen. Bäume kennenlernen. Natur erleben.
Welches ist der Baum der Bienen? Wie ist der Weihnachtsbaum entstanden?
Wer wohnt im Hollabusch? Was hat die Esche mit dem Eber zu tun?
Warum ist der Ginkgo ein Glücksbaum und die Birke ein Pionierbaum?

Botanischer Volkspark Pankow- Blankenfelde (Teff: Gewächshaus vorn)
Beitrag: Erw. 9,-€ /Kinder 5,-€, Familienkarte 25,-€
Termine: 28. April, 23. Juni, 25. August, 22. September

Kostprobe 25./26. Mai  jeweils 15/ 16 Uhr à 30min. zum Festival: Langer Tag der Stadtnatur

 

Die Märchen - und Mythenspaziergänge finden bei jedem Wetter und ab sechs Personen statt.
Vorherige Anmeldung erforderlich! z@maerchenundmythen.de

Besondere Angebote für KITAS und GRUNDSCHULEN sowie für private Anlässe:
Kindergeburstage, Jubiläen, Betriebsausflüge etc.
Infos & Preise bitte erfragen!

 

Jahreskurse 2020 bei ANA RHUKIZ

 

Die Schatzhüterin- Märchen, Mythen, Träume als schöpferische Quelle auf dem eigenen Lebensweg

 

An den Nachtfeuern der Geschichtenerzählerin- Lebendiges Erzählen in der Tradition mündlicher Überlieferung